"Fotoreise: Rügen - Himmel und Wasser"

Kraniche, Bootstour und Kirchen,...
Start 04.10.2023 - Voranmeldungen sind per Mail möglich! Info...

Makrofotografie im Technikseminar

In unseren Fotoclubs steht derzeit die Makrofotografie auf dem Programm. Zunächst geht es mal darum, kleine und kleinste Motive scharf abzubilden. Wie wir feststellen konnten, ist das eine der Herausforderungen in der Makrofotografie. Der Autofokus zeigt uns seine Grenzen und schickt uns direkt zum Manuellen Fokus.

Da liegt man schon mal eine Stunde im Gras, wie im Fotoclub Burg, oder man verbiegt sich an selbst gebastelten Makro-Vorrichtungen, wie im Fotoclub Magdeburg. Da gibt es Häppchen zum Garten-Makro, wie in der SDS1 oder man nutzt die Möglichkeiten des Studios, wie in der SDS2 und SDS3 sowie im Technikseminar. Für die Fotoclubs in Bitterfeld und Stendal stehen Tische, Stühle und anderes in den VHSen bereit.
Erfreulich ist dann, dass mit dem Technikseminar, einer unserer jüngsten Clubs, der Start recht gut gelungen ist. Da wird geknobelt und getestet und es wandert ein Makroobjektiv herum. Es wird sich mit Zwischenringen genauso geholfen wie mit Nahlinsen. Makroschlitten und Papphintergründe sind ebenfalls im Einsatz. Und als Zwischenfazit für das erste Mal kann man sagen, dass nicht nur die Richtung stimmt, sondern auch schon richtig gute Fotos entstanden sind.
Es wird weiter trainiert, um dann im nächsten Jahr dem Fotoclub Burg zum 10. Geburtstag eine tolles Makroevent zu präsentieren. Mehr wird noch nicht verraten.